NÄCHSTE TERMINE

 

FORUM > Anregungen, Lob, Kritik

Thema: Chatt aus im Turnier

07.02.2022 11:59

hexenchef-nico

Liebe Skatspieler*innen,

Chatt aus ist ok, wenn jemand kein Gerede will, oder keine Belehrungen oder auch nzf ungerne ließt.

ABER, warum denn Chatt aus, BEVOR ein gt bl. von allen gesagt wurde????

Warum nicht gerade auch im Turnier nette Mitspieler finden und mit diesen spielen, OHNE VOR DEM ERSTEN WORT DEN CHATT AUSZUSCHALTEN ??

Ich habe in den  13 Jahren bei Euroskat NOCH NIE DAZWISCHEN GESCHRIEBEN, auch dann nicht, wenn meine Karten ein anderes Ausspiel meines Mitspielers erwartet hätten, auch nicht wenn Anfängerfehler gemacht wurden UND SO GIBT ES VIELE, DIE NIE MOTZEN, ABER SICH ÄRGERN WENN SOFORT CHATT AUS. Viele reagieren da allergisch und stellen solche "Chatt aus Spieler" auf igno und sperre, was dann aber auch wieder in der Summe ärgerlich ist.

In diesem Sinne Gut Blatt und Fun und nie einen Grund den Chat aus zu machen.

Hexenchef-Nico

 

07.02.2022 15:41

ALGE24

Unterschrieben !!! Reinhard

07.02.2022 17:23

Herta

Eine Berliner Schnauze meldet sich zu Wort:

Ganz viele von uns freuen sich, wenn es in der Lobby ein angenehmes Miteinander gibt. Auch lachen, über Sport reden, mal bissl frötzeln. Man sieht sich doch so oft, in der Woche - sogar am Tag. Man lernt sich sozusagen "kennen" und miteinander umgehen. Und man genießt es, wenn man sich dort wohl fühlt.

Warum bitte sollte man damit aufhören, nur weil man gemeinsam am Tisch sitzt?

Ein angenehmes Klima tut auch hier gut. Ein GB, vielleicht zusammen mit einem Hallo oder Gumo oder Hi - und schon ist es hergestellt. Ganz einfach, oder?

Aber immer mehr kommen in den Tisch-Chat und zack - ist er ausgeschaltet. Welche Mitteilung kommt da für die anderen beiden rüber? Sie lautet "mit Euch will ich nichts zu tun haben". DAS ist nicht nett. Die beiden anderen stehen dem meist nicht wirklich freundlich gegenüber. Also wird es eine kühle, steife Runde.

Warum nicht einfach erstmal offen lassen und schauen, wie die anderen so sind? Wenn DANN etwas Böses geschrieben oder gemeckert wird, dann isses verständlich, daß der Chat gesperrt wird.

Aber bitte nicht alle Mitspieler über einen Kamm scheren. Die wenigsten sind so !!!! Unterm Strich freut man sich über das nette "Hallo".

Von mir kommt ab und an ein "Kopf hoch, wird schon" oder "los ....., jetzt bist Du dran". Wie schnell sind dann die anderen getröstet oder angefeuert. Da ist es schon nicht mehr SO wichtig, Bester am Tisch zu sein. Man geht einfach mit einem guten Gefühl wieder raus.

Übrigens: Ein offener Chat hilf auch, Mißverständnisse gar nicht erst aufkommen zu lassen. Klingelt es bei mir, muß ich öffnen gehen. Ich könnte dann "mom bitte" hinein schreiben und bei der Rückkehr ein "ds". Letztens schrieb ein Spieler "mom. pp". Man wartet also geduldig. Aber geht das nicht, geschieht es mitunter, das die Spieler die Liste verlassen und sagen "Admin, Spieler sowieso ist abgehauen" oder sowas Ähnliches. Irrtum - er konnte sich nur nicht mitteilen......

Bitte laßt Euch dies einmal in Ruhe durch den Kopf gehen. Es lohnt sich, dies einfach mal auszuprobieren. Und wenn dann von den anderen zum Schluß auch noch ein GW kommt - weil sie nett sind oder es Dir gönnen, ist das nicht dufte?

In diesem Sinne ein herzliches GB

von Herta Lächelnd

 

07.02.2022 18:22

LeMutisme

Erstmal 100% Zustimmung für die Beiträge! Sehe ich genauso! Nun habe ich mir angewöhnt die Sofort-Chat-Ausschalter nach dem Spiel persönlich anzuschreiben. Erstmal frage ich nach dem Grund bzw. der Motivation. Dabei habe ich - besonders in der jüngeren Zeit - festgestellt, das manche garnicht wissen was sie damit anrichten! Die haben gesehen das man ein "GutBlatt" anklicken kann und lassen es dann dabei (somit bleibt der Chat ausgeschaltet). Habe den Verdacht dass es sich mehrheitlich um Neulinge handelt, die überwiegend über die Insel reinkommen. Habe das nun schon 4 x herausgefragt und empfohlen es mal anders zu probieren. Ich find ein GB zu schreiben einfacher und der Chat bleibt offen. Wenns Ärger gibt >>> sofort Aus. Dann ist es noch früh genug.   Für die anderen - die es generell ausschalten bleibt noch sperren, in der Hoffnung das die es noch lernen. Sind übrigens unverbesserbare Meister des Spiels , die brauchen keine Tipps und wollen keine Ratschläge. Auch Kommunikaton ist generell nicht erwünscht. Die hat man auch am Offline-Tisch, ganze Serie kein Wort (ausser Reizung). Sollen sie in Ruhe und Frieden weiter vereinsamen.

Allzeit Gut Blatt

LeMu 

07.02.2022 20:06

Rene230573

Daumen hoch!!! Ich gehöre auch zu den Chatanlassern.

07.02.2022 20:09

michlausL

stimme allen zu 100% zu!Lächelnd

07.02.2022 20:12

wasserfee

3 mal Daumen hoch für cheffe, herta und lemu. Einmal Daumen hoch für Rosita für Wieder-Aktivierung vom 1 x 1.  

08.02.2022 00:23

Django_

Ich ärgere mich schon gar nicht mehr darüber. 

Recht habt ihr aber damit! 

Allzeit GB

Euer 

Dominik

08.02.2022 09:24

buecherwurm

Ich kann nur allen Vorrednern zustimmen.

Ich empfinde ein "SOFORTAUSSCHALTEN" des Chats als eine Mißachtung der Mitspieler. Habe dann einfach keinen "Bock" mehr, diese Serie zu spielen. Bin deshalb auch die letzten zwei mal direkt vom Tisch gegangen. Danach hab ich mich selbst gefragt, ob das der "richtige" Weg war. Aber irgendwie musste ich ja meinen "Frust" zum Ausdruck bringen. Leute nach der Serie an zu schreiben kommt für mich nicht in Frage. Was ist "richtig"?

Immer gb

08.02.2022 13:35

karlsonvd

hallo funnies 

 

gute beiträge !!!

 

werden aber nicht da ankommen wo sie gebraucht würden!!!

Welche, die den chat ausschalten werden im leben kein 1x1 lesen!!!

für mich sind das frustrierte kranke menschen und diese kommen bei mir auf igno und sperre!!!

danach genieße ich den tag Lachend

lg olaf